Willkommen bei Zornhau – historische Fechtkunst

…dem Verein für historisches Fechten in Offenbach. Du hast ein Faible für alte Hieb- und Stichwaffen und interessierst dich für Kampfkunst? Du würdest gerne lernen, wie man mit Schwertern kämpft, mit Dolchen, Spießen, Mordäxten und den Fäusten? Und zwar historisch fundiert und effektiv? Dann bist du hier an der richtigen Stelle.
Im Großraum Frankfurt bieten wir eine Anlaufstelle für all Diejenigen, die sich für die europäische Kampfkunst „historisches Fechten“ mit dem Schwert und anderen historischen Waffen interessieren und/oder diese selbst praktizieren wollen. Auf diesen Seiten findest du Informationen über uns, unserer Veranstaltungen sowie eine ausführliche Beschreibung unseres regelmäßigen Trainings.

Wöchentliches Training:

Ringen/Dolchkampf:  Mo, 20:00, > Halle FCO
Einhand: Messer, Schwert:  Di, 19:45, > Halle TVB
Langes Schwert (Technik):  Fr, 20:00, > Halle FCO
Langes Schwert (Einsteiger):  So, 14:00, > Halle TVB
Freikampftraining:  So, 16:00, > Halle TVB
Studium/Projektarbeit:  So, 18:00, > Halle TVB

Mitmachen?

 

Zornhau bei Facebook

Zornhau findet man auch bei Facebook, und zwar hier.
Sämtliche wichtigen Vereinsnachrichten – sowie eine Reihe von weniger bedeutsamen aber oft auch interessanten – Neuigkeiten findet man ebenfalls dort.

 

Geschrieben in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen bei Zornhau – historische Fechtkunst

Harnischfechten Symposium, Lauchröden, ThüringenDi, 09.10.2018

Arne Koets hatte vom 06.-07. Oktober 2018 zum Harnischfechten Symposium eingeladen, um die verstreuten Praktizierenden dieser unterrepräsentierten Kampfkunst zusammen zu bringen, gemeinsam zu trainieren, Vorträgen zu lauschen sowie Erfahrungen im Umgang mit der Rüstung zu sammeln und auszutauschen. Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Zornhau unterwegs: Swiss Blades 2018Mo, 01.10.2018

Eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Kanton Neuchatel am Ende des Bieler Sees liegt Le Landeron. Unweit der kleinen mittelalterlichen Altstadt ist eine moderne Sporthallenanlage, in welchem am 17.-19. August diesen Jahres nun zum zweiten mal die internationale Veranstaltung Swiss Blades stattfand. Bereits zum Auftakt der Reihe war der Zornhau Trainer Jens Peter Kleinau eingeladen, Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein, Fachartikel | Keine Kommentare »

Noble Science Germany II – Seminar unbewaffnete KampfkünsteMo, 24.09.2018

Die Geschichte der unbewaffneten Kampfkünste Europas – Ein Zornhau-Event am 01. – 02. Dezember 2018

Noble Sciene GermanyNoble Science“ steht seit mehr als 6 Jahren für die Seminarreihe zu waffenloser historischer europäischer Kampfkunst. Nachdem wir bereits im letzten Jahr den deutschen Ableger gestartet haben (Hier geht es zum Review der Veranstaltung), gehen wir dieses Jahr in die zweite Runde.
Es wird sich um die weniger bekannten europäischen waffenlosen Kampfkünste drehen.
Wir konnten wieder eine Reihe namhafter Trainer für ein weites Spektrum angebotener Kampfkünste gewinnen.

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein, Termine | Keine Kommentare »

Tag des Schwertes 2018Sa, 01.09.2018

Sebastian Linstädts Veranstaltung Der Tag des Schwertes ist eine, verglichen mit den meisten Veranstaltungen zum historischen Fechten, besondere Veranstaltung.
Es gibt in der Regel nur einen kleinen Seminarteil, und diesen zumeist in Form theoretischer Vorträge, es kostet keinen Teilnahmebeitrag, dafür gibt es jede Menge Freikämpfe, und, was generell selten ist: Besucher. Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein, Fachartikel | Keine Kommentare »

« Frühere Einträge