Aktualisierung TrainingsplanMo, 12.10.2020

Es geht dem Winter entgegen, und unsere Aktivitäten müssen sich dem etwas anpassen.
Grundsätzlich wird das Training sonntags weiterhin soweit möglich im Freien stattfinden, sollte das Wetter es aber bedingen, weichen wir in die Halle des TVB aus. Um die Anzahl der Trainierenden in der Halle zu minimieren, werden wir die Einheiten wieder folgendermaßen trennen.
Den Tag beginnt um 14:00 Uhr das Grundlagentraining, dem sich um 15:30 Uhr das Studium anschließt. Darauf folgt um 17:00 Uhr das Freikampftraining.

Die Idee ist, daß das Studium als Training freier Waffen – auch und vorneweg Montante und Stange – quasi als Brücke sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen offen steht, ohne daß es dabei zu zeitlichen Lücken kommt.
Sollte sich dabei allerdings der Fall ergeben, daß wir zu viele Trainierende in der Halle haben, werden wir neu planen müssen. Soalnge das Wetter mitspielt, und wir im Freien trainieren können, stellt dies ja noch kein Problem dar.

Zum Ablauf der Sonntage:
Wir setzen zunächst das Limit je Einheit auf 10 Personen inklusive Trainer.
Das Training sollte ca. 10 Minuten vor Beginn der nächsten Einheit beendet werden, und alle Trainierenden, die nicht an der nächsten Einheit teilnehmen wollen, sollten zügig die Halle verlassen.
Wir werden Einbahnstraßen einrichten, Betreten der Halle daher durch den Vordereingang, Verlassen durch den Hintereingang auf den Hof. Sollte die Halle noch zu voll sein, werden die Nachrücker gebeten, unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen kurz zu warten.
Wir werden auch hier wieder ein Doodle für die Abstimmung einrichten.

Grundsätzlich gilt: Ihr dürft natürlich jede Trainingseinheit besuchen, die euch interessiert, und Freikampf bei entsprechendem Stand. Den Besuch aller/mehrerer Einheiten solltet ihr aber nur einplanen, wenn bis Freitag Abend noch freie Plätze existieren, um niemanden ganz auszuschließen. Im Zweifel kann auch Kommunikation über die Telegram Kanäle helfen.

Wir starten dies zunächst als Testballon, und werden auf die Teilnahmezahlen sowie die Entwicklung der Coronasituation dynamisch reagieren.
Als weitere, aber finanziell deutlich anspruchsvollere Option steht uns der Wechsel zum FCO mit seiner größeren Halle offen, zunächst versuchen wir es aber auf diesem Weg.

 

Grundlagentraining Langes Schwert:
  So, 14:00, > Halle TVB
Cardio der Ringer:
  Mo, 20:00, > Halle FCO
Grundlagentraining, Gemischte Waffen:
  Di, 20:30, > Halle FCO
Techniktraining, Gemischte Waffen:
  Fr, 20:00, > Halle FCO
Kampftraining/Sparring:
  So, 17:00, > Halle TVB
Studium/Projektarbeit:
  So, 15:30, > Halle TVB

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »