Neue TrainingszeitenMo, 21.06.2021

Mit Corona weiter auf dem Rückzug (Offenbach: 11,5, sinkend) kehren wir wieder zu einem regelmäßigen Trainingszyklus zurück.
Wir können jetzt wieder wöchentlich drei Trainingstage anbieten, an denen wir vier Einheiten Historisches Fechten mit einem Teil unserer gängigen Waffengattungen, vornehmlich Langes Schwert, Mordaxt / Stangenwaffen, Montante, sowie Langes Messer und Dolch trainieren werden.
Historisches Ringen steht zur Zeit leider noch hinten an, mit weiterer Verbesserung der Situation wird aber auch das wieder Teil unseren Trainings werden.

Wir werden weiterhin Maßnahmen ergreifen, das Training für alle sicher zu gestalten, daher sieht unser Plan nun so aus:

Dienstag, 19:00Uhr:
Gemischte Waffen, Freies Training
Freigelände TV Bieber

Freitag, 20:00 Uhr:
Langes Schwert Technik
Halle FC Offenbach

Sonntag, 15:00 Uhr:
Grundlagentraining
Sonntag, 16:30 Uhr:
Freikampftraining & Studium
Freigelände TV Bieber

 

Die Halle des FCO bietet uns genug Raum und Lüftungsmöglichkeiten, um das Training mit de zu erwartenden Personenzahl drinnen stattfinden zu lassen. Die Halle des TVB bietet uns mit dem Freigelände eine bessere Möglichkeit, auch für große Gruppen. Sollte sonntags das Wetter ein Training im Freien nicht zulassen, weichen wir in die Halle aus. Dienstags steht uns diese Option leider nicht zur Verfügung, daher fällt das Training in diesem Falle dann aus.

Für alle Trainingseinheiten gelten weiterhin Abstands und Maskenregeln, die nun wie folgt aktualisiert werden:

  • Anreise nur mit Maske (Parkplatz, & Zugangswege)
  • Vor, nach und bei Trainingsunterbrechung ist Abstand zu halten oder Maske zu tragen.
  • Wir trainieren weiter in der Situation angepassten Kleingruppen.
    Es ist zu vermeiden, daß diese Gruppen sich mischen oder den Abstand unterschreiten.
  • Ringen und Techniken mit intensivem Körperkontakt setzen wir zunächst aus.
    Techniken und Freikampf mit Klingenkontakt sind in den Kleingruppen möglich.
  • Duschen, Umkleiden und Sanitätseinrichtungen können genutzt werden.
    Es gelten die vom jeweiligen Vermieter abgestimmten Personengrenzen, im Zweifel heißt das Schichtbetrieb.
  • Das Training (alle Einheiten) ist offen für Interessierte und Neueinsteiger, allerdings ist zuvor eine formlose Anmeldung nötig.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »