Willkommen bei Zornhau

…dem Verein für historische Fechtkunst. Du hast ein Faible für alte Hieb- und Stichwaffen und interessierst dich für Kampfkunst? Du würdest gerne lernen, wie man mit Schwertern kämpft, mit Dolchen, Spießen, Mordäxten und den Fäusten? Und zwar historisch fundiert und effektiv? Dann bist du hier an der richtigen Stelle.
Im Großraum Frankfurt bieten wir eine Anlaufstelle für all Diejenigen, die sich für europäische Kampfkunst mit dem Schwert und anderen historischen Waffen interessieren und/oder diese selbst praktizieren wollen. Auf diesen Seiten findest du Informationen über uns, unsere Events sowie eine ausführliche Beschreibung unseres regelmäßigen Trainings.

Wöchentliches Training:

Ringen/Dolchkampf:  Mo, 20:00, > Halle FCO
Schwert und Buckler:  Di, 19:45, > Halle TVB
Langes Schwert (Haupttraining):  Fr, 20:00, > Halle FCO
Langes Schwert (Einsteiger):  So, 14:00, > Halle TVB
Kampftraining/Fortgeschrittene:  So, 16:00, > Halle TVB
Studium/Projektarbeit:  So, 18:00, > Halle TVB

Mitmachen?


Zornhau bei Facebook

Zornhau findet man auch bei Facebook, und zwar hier.
Sämtliche wichtigen Vereinsnachrichten – sowie eine Reihe von weniger bedeutsamen aber oft auch interessanten – Neuigkeiten findet man ebenfalls dort.


Geschrieben in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen bei Zornhau

Training heute – 15:00 Uhr im FC OffenbachSo, 11.12.2016

Aus aktuellem Anlass – sprich, mehrere Nachfragen:
Das Training heute findet um 15:00 Uhr in der Halle des FCO statt.
 
…der letzte Newsletter war wohl zu lang her 😉

Geschrieben in Allgemein, News | Keine Kommentare »

Freitag, 18.11.2016 – Kein TrainingMi, 16.11.2016

Ausnahmsweise braucht dieses mal der FC-Offenbach seine Halle, daher fällt diesen Freitag, den 16.11. unser Training komplett aus.
Am kommenden Sonntag werden wir, wie bereits bekannt gegeben, unser Training dann aber in der FCO Halle abhalten, da dann der TV-Bieber seine Halle braucht.

Geschrieben in News | Keine Kommentare »

Trainingstag mit Schweizer GästenMo, 14.11.2016

Zornhau und Schweizer GästeAm Sonntag, den 13.11. bekamen wir Besuch von 10 Schweizer Fechtern aus dem dortigen Verband SVHEKK – http://swiss-hema.ch/de/
Angeführt von Daniel Jaquet hatte die Truppe Samstag ein Besuch in Solingen hinter sich, wo sie im Klingenmuseum als Dank für eine großzügige Spende eine Sonderführung bekamen. Den Abend habne sie dann in Frankfurt beschlossen, um am nächsten morgen frisch und voller Tatendrang vor der Zornhau Halle zu stehen.

Zornhau ließ sich auch nicht lumpen und so traf eine stattliche Zahl unsere Trainer und fortgeschrittenen Fechter auf die Schweizer Gäste.

Während ein Teil sich zwei schnell organisierten Workshops zu Ringen unter der Leitung von Predrag Nikolic, gefolgt von Langem Messer unter Jens Peter Kleinau widmete, traf sich der Rest zu einem Austausch im Freikampf mit dem Langen Schwert, geleitet von Alexander Klenner.

In kameradschaftlicher Atmosphäre tauschten wir Trainingsmethoden, Techniken und nicht zu wenig Hiebe aus, bis unsere Gäste uns leider schon am Mittag wieder verlassen mußten. Für manchen war es ein spannender Blick über den vereinseigenen Tellerrand, andere trafen hier auf alte Bekannte von diversen Seminaren. Alles in allem war es ein sehr angenehmer Besuch, und die schnell verzehrte mitgebrachte Schweizer Schokolade im Anschluß versüßte dann noch den Abschluß.

Besten Dank an Daniel Jaquet für die Abstimmung, sowie an alle Aktiven für die fairen und spannenden Kämpfe.

Geschrieben in Allgemein, News | Keine Kommentare »

« Frühere Einträge